Unsere Broschüre online

 

Risse im Mauerwerk sanieren

Nicht nur optisch ein Thema: Risse im Mauerwerk können konstruktive Probleme aufzeigen, im
schlimmsten Fall führen sie zur Instabilität des Gebäudes.

Mit dem Spiralankersystem werden gerissene Mauerwerksteile saniert, Gebäudeecken und Gebäudeteile
stabilisiert, wird eine nachträgliche Mauerwerksbewehrung im Sturzbereich eingebracht, und Ringanker und
Ringbalken ersetzt und ergänzt.

Sachgerecht geplant und durch uns fachgerecht ausgeführt: So wird sichergestellt, dass eine optimale Verbindung zwischen den Mauerteilen geschaffen wird …….

…… und durch die nachträglich eingebrachten Bewehrung mit unserem Spiralankersystem die Konstruktion wieder verfestigt und stabilisiert ist.

Vernadelung und Verankerung

 

Weitere Anwendungen:

Ihr direkter Draht zu den Sanierungsexperten. Oder wählen Sie unsere Servicenummer: 0180 / 520 20 69 (14 Ct./Min. bei Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, ggf. abweichende Mobiltarife).